Drucken

Lehrmedien mit System

 

„Keine noch so große Zahl von Experimenten kann beweisen, daß ich recht habe; ein einziges Experiment kann beweisen, daß ich unrecht habe.“ (Albert Einstein)

Experimente haben zu weltverändernden Erfindungen in der Geschichte der Menschheit geführt. Durch Experimentieren lernen wir, die Natur zu verstehen, Ressourcen zu nutzen und zu schonen. Auch im Schulalltag ist es von großer Bedeutung, Schülerinnen und Schülern Wissen im experimentierenden Lernen zu vermitteln.

Experimente beflügeln …

Wir wollen

  • die Beschäftigung mit Naturwissenschaften zum Erlebnis werden lassen.
  • bei den Schülerinnen und Schülern die Lust auf naturwissenschaftliche Fächer entfachen.
  • die Schülerinnen und Schüler durch handlungsorientiertes und selbstentdeckendes Lernen zu  selbstständigem wissenschaftlichen Arbeiten und Denken animieren.
  • neue Impulse für einen schüleraktiven Unterricht geben.
  • die Lehrerinnen und Lehrer bei der Vorbereitung und Durchführung des experimentellen naturwissenschaftlichen Unterrichts entlasten.

Bildung mit System

Wir analysieren sorgfältig die in den Rahmenplänen aller Bundesländer formulierten Anforderungen an die naturwissenschaftlichen Bildungsbereiche und passen unsere Lehrmaterialien optimal den Bedürfnissen in Kindergarten und Schule an. Alle Versuchszusammenstellungen sind komplette Lösungen und folgen einem systemischen Ansatz. Die Elemente des Lehrsystems – Experimentiergeräte, Anleitungen und Lehrerhandreichungen – sind optimal aufeinander abgestimmt und unterstützen das forschend-entdeckende Lernen im Unterricht. Der Erwerb naturwissenschaftlicher Kompetenzen wird erleichtert und nachhaltige Lernerfolge gesichert. Nicht zuletzt ist das handlungsorientierte Lernen unabdingbar, um die Schülerinnen und Schüler von der ersten Unterrichtsstunde an zu motivieren und für Naturwissenschaften zu begeistern.

Unser Angebot umfasst:

  • Experimentierkisten für die naturwissenschaftliche Bildung im Kindergarten und in der Vorschule
  • „Die roten Koffer“: Experimentierkoffer für den Sachunterricht in der Grundschule
  • Schüler-Experimentiergeräte für die naturwissenschaftlichen Fächer in der Sekundarstufe
  • Demonstrationsgeräte

Wie wir arbeiten

Die Cornelsen Experimenta GmbH entwickelt ihre hochwertigen Lehrmaterialien für den naturwissenschaftlichen Unterricht in enger Zusammenarbeit mit namhaften Fachdidaktikern und Pädagogen. Alle Versuchszusammenstellungen werden vor Produktionsbeginn intensiv in der Kindergarten- und Schulpraxis erprobt.

Die Qualität unserer Produkte und die Zufriedenheit unserer Kunden stehen für uns an erster Stelle. Deshalb arbeitet Cornelsen Experimenta nach einem umfangreichen Qualitätsmanagementsystem, das regelmäßig intern und extern auditiert wird. Cornelsen Experimenta ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Damit ist sichergestellt, dass die Anforderungen der Kunden erkannt und mit hoher Qualität erfüllt werden.

Das zeichnet unsere Produkte aus

  • Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Praxis, die sich aus dem Bildungsauftrag ableiten
  • Sorgfältige Erprobung aller Experimentiersätze
  • Reproduzierbare Ergebnisse der Experimente
  • Einsatz der Boxen unabhängig vom Fachraum
  • Übersichtliche und sichere Aufbewahrung der Materialien
  • Kurze Rüstzeiten bei der Vorbereitung der Versuchsaufbauten
  • Kurze Lieferzeiten
  • Umfangreiches Serviceangebot
  • Hohe Qualität: hochwertige Materialien, sorgfältige Verarbeitung
  • Made in Germany